Betrayed“ by P.C. And Kristin Cast

 

 

 

It's been a month since Zoey arrived at the House of Night and she is well settled in. After she proved to everyone how special an exceptional her powers are, she is a high priestess in training now. Her friends are standing up to her and it seems like it can't get any better.

But then the news break that t
wo human teenagers have gone missing and have been killed. It's very hard on Zoey because she knew both of them. Somebody begun to murder them and tries to make it look like the vampires have anything to do with it. The police can't find any clues and so Zoey and her friends are trying to solve the mystery.

And that after Zoey has enough problems with her boyfriends.... 

----------
The second book of the “House of Night Novels” is not breaking any promises. 

The title is very obvious telling the main topic. So Zoey is betrayed by somebody even though she is the one to believe in the good parts in everyon. 

This book is as good as the first one, easy to read and I'd say even a bit more surprising. 

The characters we got to know in the first book become even more nicer and sympathetic. 

I can only tell you that I am awaiting the release of the third book on th 5th of march here in Ireland.  

--------------------------------------------------------------

 

Zoey ist jetzt seit einem Monat auf der „House of Night“-Schule und hat sich gut eingelebt. Nachdem sie allen bewiesen hat, was für fantastische und außergewöhnlich ihre Kräfte sind. Ihre Freunde stehen fest zu ihr und es scheint als könnte es nicht besser sein. 

Dann gibt es erste Meldungen über verschwundenen Teenager und zu Zoey's Entsetzen sind es auch noch Jungs die sie kennt. Irgendjemand tötet die Teenager und versucht es so aussehen zu lassen, als seien es die Vampire. Die Polizei hat keinerlei Hinweise und es scheint so, als müsse Zoey, das Rätsel alleine lösen. 

Dabei hat die es doch schon schwer genug mit den Jungs in ihrem Leben. 

-------
Der zweite Band der „House of Night Novels“ setzt direkt an den ersten an und kann alle Versprechungen halten. 

Der Titel sagt ja eigentlich schon viel aus, denn Zoey wird von jemandem hintergangen und dabei versucht sie doch immer an das Gute im Menschen zu glauben.

Der zweite Teil ist ein würdiger Nachfolger und genau so spannend wie der erste Teil, allerdings mit etwas mehr Überraschungen. 

Die Charaktere, die man schon im ersten Band kennen gelernt hat, wachsen einem hier noch mehr ans Herz. 

Ich kann nur sagen, das ich sehnsüchtig auf den dritten Band warte, der hier in Irland am 5. März erscheint. 







~NaViGaTiOn~

Startseite

Über...

Gästebuch





~ExTrA~


Reviews







~LiNkS~









Gratis bloggen bei
myblog.de